Willkommen auf unserer Website!

Hier gibt es Infos zu uns und unseren Aktivitäten

Foto: Abdulrahman Haj Hasan

Unsere Projekte

Deutschunterricht

Wir bieten Sprachkurse auf dem Niveau A1.1 bis A1.2 an, die jeder Geflüchtete ohne Einschränkungen oder Voraussetzungen besuchen kann.

Fahrradwerkstatt

In unserer ehrenamtlich betriebenen Fahrradwerkstatt werden gebrauchte Fahrräder wieder verkehrstüchtig gemacht und gegen einen geringen Beitrag abgegeben.

Patenschaften

Eine Patenschaft ist eine sehr persönliche Form, sich für Geflüchtete einzusetzen. Der Pate kann individuell über Art und Umfang der Unterstützung entscheiden.

Kultur und Freizeit

Infos zu dem, was wir bisher in diesem Bereich für die Geflüchtetenauf die Beine gestellt haben, wobei wir derzeit unterstützen und was in Planung ist?

Aktuelles

Concierge in der Gemeinschaftsunterkunft in Kleinenbremen
Es geht weiter
!

1. Juli 2024

Seit Jahren hat sich unser Verein um eine Verbesserung der teilweise schwierigen Zustände in der Gemeinschaftsunterkunft bemüht. Um hier nicht nur kurzfristig eine Entlastung zu schaffen, haben wir mit Hilfe einer Stiftung, die die Kosten für eine zweijährige Minijobstelle übernimmt, eine Ansprechperson finden und ab 1. November 2022 anstellen können. Mit dieser Maßnahme soll eine kontinuierliche Begleitung und Anleitung der Geflüchteten in dieser Unterkunft ermöglicht und somit zu einer Verbesserung ihrer Lebenssituation beigetragen werden.

Wir freuen uns sehr darüber, dass die Bürgermeisterin der Stadt Porta Westfalica, Frau Anke Grotjohann, in einem Gespräch am 1. Juli 2024 die Kostenübernahme für diese Betreuungsstelle ab November 2024 zugesagt hat. Es kann also weitergehen!


Mitgliedersuche

Wir sind derzeit eine relativ kleine Schar von Aktiven, die jedoch – auch unterstützt von zahlreichen Mitstreitern, die nicht Mitglied im Verein sind – eine ganze Reihe von Projekten und Einzelunterstützungen durchführt bzw. begleitet.

Aber klar ist auch, dass unsere Stimme in der Öffentlichkeit noch besser gehört wird, wenn wir mehr werden. Deswegen freuen wir uns über jedes neue Mitglied, Fördermitglied oder Menschen, die unsere Anliegen durch Zeit- oder Geldspenden unterstützen wollen. Um uns aktiv zu unterstützen, müssen Sie KEIN Mitglied sein!

Für Rückfragen steht der Vorstand gern per E-Mail zur Verfügung. Auch noch wichtig: eine Mitgliedschaft ist für Privatpersonen, aber auch als Firma möglich.